Twitter icon
Facebook icon
Google+ icon

Checkliste: Wie verläuft der Wechsel zu einem Ökotest Stromanbieter?

Checkliste: Wechsel zu einem Ökotest Stromanbieter

Waschen, kochen und heizen: Für viele alltägliche Dinge müssen Verbraucher immer tiefer in die Tasche reifen. Wer sich für einen Wechsel zu einem Ökotest Stromanbieter entscheidet, kann nicht nur deutlich zum Ausdruck bringen, dass er sich gezielt für den Schutz der Umwelt einsetzt, sondern sogar noch Geld sparen. Ein Ökostrom Preisvergleich zeigt, dass die Ökostrom Kosten mehrfach geringer ausfallen, als die Kosten für herkömmliche Stromtarife.

Mit der Checkliste für den Wechsel zu einem Ökotest Stromanbieter bietet sparen.de einen umfassenden Überblick darüber, welche Kriterien Sie bei dem Wechsel zu einem Ökotest Stromanbieter beachten sollten, um billiger Ökostrom beziehen zu können. Dazu sind die Checklisten noch einmal unterteilt in:

  1. Die Checkliste Ökotest Stromanbieter vor dem Wechsel
  2. Die Checkliste Ökotest Stromanbieter während des Wechsels

Immer mehr Stromversorger bieten derzeit auch einen Ökostromtarif an, so dass der Verbraucher zwischen hunderten von Tarifen auswählen kann. Bevor Sie sich für einen Ökotest Stromanbieter entscheiden, ist es deshalb empfehlenswert unseren Ökostrom Rechner zu nutzen, um den Ökostromtarif mit den geringsten Ökostrom Kosten zu finden.

 

  1. Die Checkliste Ökotest Stromanbieter vor dem Wechsel

  • Zertifikate & Gütesiegel: Echter Ökostrom ist durch sogenannte Zertifikate und Gütesiegel gekennzeichnet. Diese geben Auskunft über die Qualität und die Herkunft des Stroms
  • Vertragslaufzeit: Wie lange läuft mein Vertrag? Da der Energiemarkt sehr dynamisch ist, kann Flexibilität sich auszahlen. Je kürzer die Vertragslaufzeit, desto besser.
  • Kündigungsfrist: Informieren Sie sich, unter Einhaltung welcher Frist Sie aus dem Vertrag austeigen können
  • Preisgarantie: Eine Preisgarantie ist in vielen Fällen vorteilhaft, da sie gleichbleibende Preise über einen bestimmten Zeitraum garantiert.
  • Strompreis: Wer die Ökostrom Kosten möglichst gering halten möchte, sollte besonders auf den Strompreis pro Kilowattstunde achten
  • Strompaket: Wer seinen Stromverbrauch für einen bestimmten Zeitraum exakt abschätzen kann, kann durch ein Strompaket profitieren.

Sobald Sie einen Ökotest Stromanbieter gefunden haben, der all Ihren Erwartungen entspricht, erfolgt der eigentliche Wechsel problemlos und ohne großen Aufwand. Welche Unterlagen Sie für einen Wechsel bereithalten sollten, erfahren Sie hier:

 

  1. Die Checkliste Ökotest Stromanbieter während des Wechsels

  • Zählernummer: Ihr neuer Ökotest Stromanbieter benötigt für den erfolgreichen Vertragsabschluss Ihre Zählernummer. Diese finden Sie auf Ihrer letzten Stromabrechnung oder direkt auf Ihrem Stromzähler.
  • Wechseldatum: Zu welchem Termin möchten Sie zu Ihrem echtem Ökostromanbieter wechseln? Beachten Sie dabei welche Kündigungsfristen für Ihren Altvertrag eingehalten werden müssen. In der Regel übernimmt Ihr neuer Anbieter jedoch alle weiteren Formalitäten, einschließlich der Kündigung des derzeitigen Tarifs.
  • Zählerstand zum Wechseltermin: Um eine genaue Abschlussabrechnung von Ihrem alten Anbieter und eine korrekte Rechnung von Ihrem neuen Ökotest Stromanbieter zu erhalten, sollten Sie Ihren Zählerstand am Tag vor dem Wechsel zu Ihrem Ökotest Stromanbieter ablesen.
  • Ökostrom Wechsel: Nachdem Sie den Vertrag mit Ihrem neuen Ökotest Stromanbieter abgeschlossen haben, übernimmt dieser alle weiteren Formalitäten. Für Sie verläuft der Wechsel völlig unbemerkt.

Ihre Stromversorgung ist auch während des Wechsels zu jedem Zeitpunkt gesichert, da Ihr lokaler Stromversorger gesetzlich dazu verpflichtet ist, Sie zu jeder Zeit mit Strom zu versorgen.

 

Weitere Informationen

Der Stromverbrauch von Waschmaschinen ist von besonderer Bedeutung, sie haben einen Anteil an der Gesamtverbrauchsmenge von rund 15% im Haushalt.

Die Strompreise steigen stetig an, doch wie sich der Strompreis zusammensetzt und warum Stromanbieter dennoch günstige Stromtarife anbieten können, weiß kaum jemand. Doch gerade wenn man auf der Suche nach dem günstigsten Stromanbieter ist, muss man die Stromtarife vergleichen können.

Immer mehr günstige Strom-Anbieter konkurrieren seit der Liberalisierung des Strommarktes um eine möglichst große Nachfrage der Verbraucher. Um auf dem Strommarkt eine hohe Position zu erreichen, unterbieten sich viele günstige Stromanbieter mit attraktiven Tarifen und preiswerten Strompreisen…

Immer wieder erreichen uns Meldungen von Stromanbietern, die Ihre Strompreise erneut erhöhen wollen. Viele Verbraucher fühlen sich zu recht ausgenommen und sind nicht mehr in der Lage die überteuerten Stromanbieter-Preise zu tragen. Die gute Nachricht ist: Sie müssen die hohen Stromkosten der…

Mit Hilfe der Checkliste Ökostrom Vergleich von sparen.de können Sie in kurzer Zeit und ohne Probleme die besten Preise Ökostrom finden und für sich beanspruchen.

Die Checkliste für die Einsparung von Strom im Winter erklärt Ihnen, worauf Sie bei der Nutzung von Elektrogeräten besonders achten müssen.

Die Checkliste für die Stromjahresabrechnung verdeutlicht, wie Sie man die Stromechnung am besten nachvollziehen kann und ...

Die Checkliste für den Stromanbieterwechsel bei einem Umzug zeigt Ihnen, welche Kriterien Sie für einen reibungslosen Wechsel beachten sollten.